Sanitär-Einbau

Viele denken, und viele werden es auch so schon mal beim Nachbarn oder bei Freunden gesehen oder vielleicht selbst erlebt haben, dass bei einem Um- oder Einbau von Bad- oder Toilettenanlagen die Nutzung dieser Örtlichkeiten währenddessen nicht möglich ist.

Außerdem wird - durchaus verständlich - der viele Dreck, Staub und Lärm, den eine solche Baustelle verursacht und den man dann vielleicht tagelang ertragen muss, zu einer echten Belastung.

Ich garantiere Ihnen, dass Sie am Tag des Ein- oder des Umbaus zumindest wieder in den Nutzungsgenuß dieser Räume und der darin enthaltenen Anlagen kommen. Also: Kein abgestelltes Wasser, keine funktionslose Toilette oder Dusche - und den angefallenen Bauschutt, Dreck sowie die ausgetauschten Waschbecken, Badewannen und Toilettenschüsseln nehme ich noch am gleichen Tag mit.